Bericht Pferdegala 2016 - Kerstins Landpartie

Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen

Simply the Best so lautet das Motto der 10. Pferdegala 2016

Am 19. Juni 2016 präsentierte Kerstins Landpartie gemeinsam mit dem Reit- und Fahrverein Kalkreuth e.V. auf dem Turniergelände an der Paulsmühle in Kalkreuth die Jubiläumspferdgala. Bei herrlichem Sommerwetter waren über 450 Gäste erschienen. Die Reiter und Darsteller zeigten in einem bunten Showprogramm  die besten Darbietungen aus den letzten 9 Veranstaltungen.


Bereits am Vormittag konnten sich die Gäste an einem kleinen Rahmenprogramm mit der Eröffnung durch die Jagdhornbläser aus Königsbrück, einer tollen Vorführung des Hundsportvereins Großenhain und den Superdarbietungen der Westernreiter der Reitanlage Zehren erfreuen. Die Großenhainer Husaren hatten ihr Biwak aufgeschlagen und standen den ganzen Tag für Fragen zur Verfügung. Ebenfalls das Autohaus Möldgen, die BayWa Cunnersdorf hatten Ausstellungsstücke zur Verfügung gestellt. Und für Groß und Klein stand ein neuer Fendt Traktor der Agrargenossenschaft Cunnersdorf bereit, mit welchem man unter Anleitung selber Fahrübungen absolvieren konnte. Auch eine Bastelstraße und das Kinderschminken wurde durch fleißige Eltern tatkräftig unterstützt. Herzlichen Dank allen, die diese Rahmenprogramm so toll unterstützt haben.



Um 14:00 Uhr begann mit dem Schaubild „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ dann die 10. Pferdegala. In den folgenden zwei Stunden konnten sich die Zuschauer unter anderem an einer Achterquadrille, an Vorführungen von Longier-, Voltigier- und Bodenarbeit, einem Pax de Deux und der Wiederaufführung von „Die Kalkotas kommen nach Reuthvalley“ erfreuen. Und mit den gezeigten Schaubildern hatten die kleinen und großen Reiter die Möglichkeit, ihr Können zu präsentieren. Wir danken allen Beteiligten und den vielen fleißigen Helfern vor und hinter den Kulissen für ihre tatkräftige Unterstützung.

Text: C. Gnauck

Zurück zum Seiteninhalt